KLIMATYCZNY PANEL OBYWATELSKI Über uns

Ein gutes Klima auf der Erde zu erhalten, ist etwas, was wir als Menschheit zweifellos tun können. Wir haben bereits die richtigen Technologien, um Energie umweltfreundlich zu produzieren, wir können Wälder pflanzen und geschädigte Ökosysteme wiederherstellen. Vor allem die Sorge um das Klima und den Planeten ist etwas, das für viele Menschen von sehr großer Bedeutung ist. Das, was nötig ist, um das Klima auf der Erde wirksam zu schützen, ist eine demokratische Entscheidungsfindung, die es ermöglicht, klimafreundliche Lösungen umzusetzen. Die Form der Demokratie, die unserer Meinung nach fundierte Entscheidungen zu so komplexen Themen wie dem Klimaschutz fördert, sind die Bürgerpanels.

Ziel unserer Initiative ist es, Bürgerpanels mit einer zufällig ausgewählten Einwohnergruppe in allen demokratischen Ländern der Welt zum Standard zu machen. Wir möchten, dass sie verbindliche Entscheidungen sowohl zu Klimaschutzfragen als auch zu allen anderen Themen, die für die Menschen wichtig sind, treffen können.

Unser Team

Dr. Marcin Gerwin – er entwirft und koordiniert Bürgerpanels. Spezialist für nachhaltige Entwicklung und deliberative Demokratie. Er ist gebildeter Politikwissenschaftler. Autor zahlreicher Bücher wie „Lebensmittel und Demokratie“, „Klimafreundliche Lebensmittel“ und ein Leitfaden für Bürgerpanels. Neben den Themen zur Demokratie leitet er Selbsthilfeworkshops für Aktivisten.

Karolina Woźniak – sie koordiniert Social Media und die Zusammenarbeit mit Klimaaktivisten. Beruflich Projektmanagerin und Absolventin der Englischen Philologie. Organisatorin von Selbsthilfeworkshops für Aktivisten. In ihrer Freizeit trainiert sie CrossFit und Sportkettle.